5 TIPPS ZUM SPANISCH LERNEN 

Aprender espanol en Inhispania -ten paciencia
1. HAB GEDULD

Spanisch lernen ist eine Frage der Zeit. Denk nur mal darüber nach, wie lange du gebraucht hast, deine Muttersprache zu beherrschen J Wie mit allem, man lernt mit der Übung. Wenn ein Schüler fragt: “Wie lange brauch ich, um Spanisch zu lernen?, dann hängt unsere Antwort von vielen Faktoren ab: ist deine Muttersprache dem Spanischen ähnlich, welche anderen Sprachen sprichst du, dein Alter usw… Für komplette Anfänger empfehlen wir 12-20 Wochen in einem Intensivkurs, um ein gutes Level (B1-B2) zu erreichen. Um eine Einführung in die spanische Sprache zu bekommen bzw. Grundkenntisse zu erwerben, ist auch ein kürzerer Aufenthalt von 2-8 Wochen zu empfehlen.

2. VERSUCH, JEDEN TAG SPANISCH ZU ÜBEN, AUCH WENN NUR FÜR EIN MINUTEN 

Solltest du nicht in einem spanischsprachigen Land leben, such dir im Internet z.B. Videos von Liedern in spanischer Sprache, lese spanischsprachige Zeitungen online oder trete Gruppen in sozialen Netzwerken in spanischer Sprache bei. All diese kleinen Dinge helfen dir, schrittweise Spanisch zu lernen – und zwar mehr, als du vielleicht denkst! In einer Kombination mit einem Spanischkurs kann sich natürlich der Lernerfolg stark erhöhen.

Aprender espanol en Inhispania -practica
Aprender espanol en Inhispania -pierde el miedo
3. HAB KEINE ANGST SPANISCH ZU SPRECHEN

Nutze jede Möglichkeit, um Spanisch zu sprechen. Hab keine Hemmungen und denk nicht zuviel darüber nach, ob alles richtig ist, was du sagst. Dein Gegenüber hat wahrscheinlich ähnliche Schwierigkeiten, eine Fremdsprache zu lernen und wird entsprechend Geduld haben. Ein Sprachtandem mit einem spanischen Muttersprachler ist immer eine gute Idee, um Spanisch zu lernen.

4. SUCH DIR DIE UNTERSTÜTZUNG EINES EXPERTEN

Such dir eine Sprachschule des Vertrauens, die es dir ermöglicht strukturiert und effizient Spanisch zu lernen. Qualitätskriterien können z.B. sein, dass die Schule sich 100% auf das Unterrichten von Spanisch konzentriert und von verschiedenen Institutionen, wie z.B. Instituto Cervantes akkreditiert ist…wie beispielsweise Inhispania. Unsere Lehrer verfügen über die notwendigen Techniken und Erfahrungen, damit das Spanisch lernen unkompliziert und entspannt stattfinden kann.

Aprender espanol en Inhispania apoyo profesional
Aprender espanol en Inhispania -motivacion
5. MOTIVIERE DICH ZUM SPANISCHLERNEN!

Motiviation ist zweifelsohne das Wichtigste beim Spanisch lernen. Wenn man Lust auf etwas hat, fällt einem dies viel leichter. Es ist immer einfacher, etwas zu lernen, woran man Spass hat. Spanischsprachige Freunde oder Partner zu haben, die Lust Spanien oder Lateinamerika zu bereisen, sich für die Kultur zu interessieren, Bücher zu lesen, Songs zu hören, zu tanzen oder spanischsprachige Filme zu sehen…all dies sind gute Gründe zum Spanisch lernen.

favicon-apple

WISSEN INHISPANIA,
DEINE SPANISCHE SCHULE

calculator-spanish-course-i

UNSERE PREISE
SPANISCHKURSE

Icono infopack-spanish-course-inv

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER
UNSERE SPANISCHKURSE

Icono level-test-spanish-course-i

TESTE DEIN SPANISCH

instituto-cervantes
logo dele
Cámara de Comercio Madrid
logo FIDESCU
Español en España
logo aeeem
madrid-about-spanish
logo 10-aniversario-inhispania
Menú

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información. ACEPTAR

Aviso de cookies